Beresina Grenadiere Näfels


Seit 1980

Bevorstehende Veranstaltung

Jahresabschluss Essen 2022 -

16.12.2022 Bären Mollis

Mehr dazu

Willkommen auf der Internetseite der Beresina Grenadiere Näfels.

Wir freuen uns, dass wir Ihr Interesse an der schweizerischen Militärgeschichte geweckt haben.

Die Beresina Grenadiere Näfels wurden 1980 von unserem Ehrenpräsidenten Werner Schindler ins Leben gerufen. Seither trifft man uns an historischen Veranstaltungen im In- und Ausland. Es ist uns ein Anliegen die Geschichte der Schweizer Grenadier im Dienste der Grande Armee weiter zu geben. Mehr Informationen zu den Beresina Grenadieren finden Sie unter der Kategorie: Über uns.

HV der Beresina Grenadiere 2022

Ehrenmedaille für Dieter Purtscheller

von Josef Ruoss


An der diesjährigen ordentlichen Hauptversammlung im Restaurant Bären in Netstal konnte Vereinspräsidentin Cornelia Schindler erfreulicherweise feststellen, dass die Aktivas des 3. Regiment der Beresina Grenadiere nach wie vor Kommandant Dieter Purtscheller aus Niederurnen, konnte die Ehrenmedaille Treue und Ehre für 15 Dienstjahre entgegen nehme.


Im Jahresbericht über das vergangene Vereinsjahr durfte die Präsidentin Cornelia Schindler aus Näfels auf einige schöne Aktivitäten zurückblicken. Neben einigen Repräsentationsbesuchen bildete der Auftritt am Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest (ESAF 2022) in Pratteln der Höhepunkt des diesjährigen Vereinsjahres. Zusammen mit den Zuger Grenadiere sorgte das 3. Regiment für einen farbenfrohen Festumzug bei der Eröffnungszeremonie am ESAF 22. Für 15 Jahre Vereinstätigkeit als uniformierter Grenadier durfte der seit 2018 amtete Kommandant Dieter Purtscheller die Verdienstmedaille „Treue und Ehre“ entgegennehmen.

Präsidentin Cornelia Schindler darf Dieter Putscheller die Verdienstmedaille überreichen

Ausblick 2023

Auch im kommenden Jahr sind für die Glarner Beresina Grenadiere einige Auftritte geplant. „Bereits fest im Kalender steht der offizielle Tag beim Kantonalen Schützenfest in Obwalden. Für das 31. Eidg. Jodlerfest in Zug ist man ebenfalls angefragt worden“, meinte die umsichtige Präsidentin Cornelia Schindler. Wir sind immer auf der Suche nach geeigneten Mitgliedern, welche bei Eröffnungs- und Gedenkfeiern, Umzügen und Exerziertraining in eine Uniform stecken lassen, so Cony weiter.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

So melden sie sich bitte unter:

oder mit unserem Kontakt Formular.

Kontakt

Veranstaltungskalender

Seit 1980 sind die Beresina Grenadiere im In- und Ausland anzutreffen. Dazu zählen Eröffnungsfeiern, Umzüge und Gedenkfeiern in unser Programm.

Veranstaltungen

neues von den grenadieren

Beresina Grenadiere- ESAF

Das Eidgenössische Schwing- und Älplerfest ist eines der grössten Volksfeste der Schweiz. Mit mehr als 300'000 Besuchern an drei Tagen ist dies wahrlich ein Fest der Superlative.

Gemeinsam mit den Kameraden aus Zug konnten die Beresina Grenadiere im Gleichschritt den Festumzug vom Freitag anführen. Unter dem Aplauss der zahlreichen Zuschauer, verlief der Umzug vom Postplatz bis hin zur Schwingarena.

Ein tolles Erlebnis für uns Grenadiere an welches wir uns noch lange erinnern werden.

Hier geht es zu den Bildern:


  Bilder ESAF

«Unser Leben gleicht der Reise eines Wanderes in der Nacht; Jeder hat in seinem Gleise etwas, das ihm Kummer macht»

-Ausschnit aus dem beresina lied, von o'lt. thomas legler am 28.nov.1812 an der Beresina angestimmt